Montag, 10. Juli 2017, 10.00 Uhr

Herzlich Willkommen zu einer etwas andere Kunstausstellung

Dieter Röhl macht mit seinem langjährigen künstlerischen Schaffen bekannt

Wolf, Alte Schule (Maiweg 14, Traben-Trarbach)

Herzlich willkommen!

Mein Name ist Dieter Röhl und ich heiße sie herzlich willkommen zu einer etwas anderen Kunstausstellung. Diesen Weg der Darstellung wähle ich ganz bewusst, weil meine Ausstellung sich von den sonst üblichen Kunstausstellungen unterscheidet und es auch keine Verkaufsausstellung sein soll.

Seit meiner Schulzeit sammele ich alles, was ich auf Papier, Holz oder anderen Materialien abbilden konnte. Zeichnungen, Mailings, Aquarelle, Bilder in Öl, Federzeichnungen, Bastelarbeiten in Papier und Holz. Viele dieser Arbeiten habe ich ich anschließend für zukünftige Projekte fotografiert oder fotokopiert. So hatte ich immer eine Grundlage, mich weiter zu entwickeln und auf frühere Ideen zurückgreifen zu können. Im Laufe der Zeit wurde meine Kreativität immer vielseitiger und stärker.
Vereine, in denen ich mich engagiert habe, trugen in vielen Bereichen mit dazu bei: Sportvereine, Kirchliche Gemeinschaften, Karnevalsvereine und mein geliebter Stammtisch, dem ich schon seit 61 Jahren die Treue halte.

Für jede der oben aufgeführten Gruppierungen war ich in den 82 Jahren meines bisherigen Lebens aktiv. Ich würde mich freuen, wenn Ihnen mein kreatives, künstlerisches Lebenswerk gefällt und freue mich auf Ihren Besuch.

Ihr Leo Dieter Röhl

Liebe Kunstfreunde!
In meiner Ausstellung mache ich Sie mit meinem langjährigen künstlerischen Schaffen bekannt. Ich würde mcih freuen, Sie während meiner Ausstellung persönlich begrüßen zu dürfen und ein anregendes Gespräch mit Ihnen zu führen.

Standort der Ausstellung von Leo Dieter RöhlWann?
10. Juli – 7. August 2017 (außer Donnerstag), jeweils 10-18 Uhr

Wo?
Alte Schule, Maiweg 14, 56841 Wolf an der Mosel

Der Eintritt ist frei


Kontakt: Dieter Röhl